Erforderliche Gesundheitsuntersuchungen eines Mini Aussie Zuchthundes
- Hüftchecks
auf Hüftgelenksdysplasie (HD)frühestens ab dem Alter von 12 Monaten (Vorröntgen = Prelim.).
Im Idealfall eine Wiederholung mit 18 Monaten.

- Augenchecks
auf erbliche Augenkrankheiten mindestens einmal jährlich.

- Patella Luxation
mit 12 Monaten eine Untersuchungen der Knie auf PL.

- optional Herzultraschall, geröngte Ellenbogen, Schilddrüsenuntersuchungen,
MDR 1 Test.

Liste der Spezialtierärzte
Achten Sie dabei darauf, dass es sich um ausgewertete Zertifikate von speziell zuständigen
Tierärzten handelt (Kardiologen, HD Spezialisten, Augen- /Zahnheilkundler).

OFA Foundation
USA Auswertungszentrale für HD Auswertungen
Hohenheimer Kreis
Dt. Vereinigung für HD Auswertungen
DOK/ Dortmunder Kreis
Dt. Vereinigung für Augen Auswertungen
Dr. Witteborg
FCI zertifizierter Gutachter für HD Auswertungen (Spez.Aussie)
Kardiologen
Herzuntersuchungen

Vererbung, Krankheit, Zucht
MDR 1 Gendefekt
Infos zur Ivermectin - Toxizität, sowie Untersuchungslabor
Laboklin
Weiteres Untersuchungslabor auf Ivermectin - Toxizität
Augenkrankheiten
Augenkrankheiten - Übersicht
CEA
Collie Augen Anomalie
Genetik - Farben
Vererbungslehre für die Farben des Australian Shepherd
Genetik - NBT
Studie zur Vererbung der NBT (englisch)
Pedigree Search
Pedigree Datenbank für den Australian Shepherd
Weisse Aussies
Infos zum Lethal Whites / Patternwhite (englisch)
 

Für Nachfragen zu bestimmten Zertifikaten, der Zuständigkeit der entsprechenden Tierärzte,
etc....können Sie sich gerne an uns wenden: MiniAussieInfo@aol.com.